Sommersalat

Ich bringe aus dem Urlaub gerne Leckereien mit: Kaminwurz aus Südtirol, Entenpastete aus der Normandie und vor kurzem, Geitenkaas von der holländischen Insel Texel. Diesem Ziegen-Frischkäse (Geite = Ziege, Kaas = Käse) mit Honig bin ich verfallen. Er hat eine feste Konsistenz und schmeckt zart süßlich.

leckere Erdbeeren

Der perfekte Partner für die regionalen Erdbeeren, an denen ihr momentan sicher auch nicht vorbeigehen könnt. Diese beiden Zutaten sind die Stars in meinem Sommersalat.

Laugen-Croutons

Sommersalat mit Erdbeeren und Ziegenkäse

07/05/2015
: 2 Personen
: easy

By:

Ingredients
  • 200 g Erdbeeren
  • 150 g Ziegen-Frischkäse
  • 1 Laugenknoten vorm Vortag
  • 1/2 Salatkopf
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 6 EL Aceto Balsamico
  • 2 EL + 3 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
Directions
  • Step 1 Für die Croutons den Laugenknoten zerteilen, ob groß oder klein ist euch überlassen. Ich mag sie in einer Größe von ca. 1 x 0,5 cm, also eher Laugenquader als -würfel. Ein Backpapier auf ein Blech legen und die Croutons darauf verteilen. 2 EL Olivenöl darüber geben und bei 100 °C Umluft in den Ofen schieben.
  • Step 2 Für das Dressing den Balsamico, Pfeffer und Salz in eine Schale oder ein Schraubglas geben. Alles gut verrühren oder kräftig schütteln. Danach den Senf und das restliche Öl untermischen. Mixt ihr gleich alle Zutaten, lösen sich die Salzkristalle nicht richtig auf.
  • Step 3 Als nächstes den Geitenkaas aus seiner Verpackung nehmen und auf einen Teller legen. Ein normale Ziegen-Frischkäse aus dem Supermarkt mit wenigen Tropfen Honig beträufelt, ist ein toller Ersatz für das holländische Original. Der Käse kommt die letzten 3 – 4 Minuten zu den Laugencroutons in den Ofen. Anschließend werden die Erdbeeren und der Salat gewaschen. Den Salat in mundgerechte Stücke schneiden oder zupfen. Die Erdbeeren vom Strunk befreien und in dünne Scheiben schneiden.
  • Step 4 Jetzt kommt der kreative Teil. Als Basis eine Hand voll Salat auf einem Teller verteilen. Dann kommen die Erdbeeren und die Croutons aus dem Ofen. Der lauwarme Käse wird vorsichtig oben aufgelegt und mit Dressing beträufelt.
  • Step 5 Schnappt euch eine Gabel und genießt den Sommersalat mit einem gut gekühlten Glas Weißwein, am besten auf der Terrasse oder dem Balkon im Sonnenschein. Wohl bekomm’s!

Sommer im Salat


Related Posts

LieblingsLaden: Makers Donuts

LieblingsLaden: Makers Donuts

Ganz zu meiner Freude wächst in Knoxville eine Gastro-Szene heran, die meinen stetigen Hunger nach gutem Essen stillt. Märkte, Restaurants und Cafés besinnen sich auf das, was die Farmen und Jahreszeiten in East Tennessee zu bieten haben und paaren das mit guter Architektur und schickem […]

Blaubeerkuchen mit Kekseboden

Blaubeerkuchen mit Kekseboden

Habt ihr schon mal Blaubeeren selbst gepflückt? Ich leider auch nicht, obwohl ich es mir dieses Jahr fest vorgenommen hatte. Auf einmal war es Ende Juli und die Selbst-Pflück-Saison vorbei. Und ich habe es mir so schön vorgestellt: In Latzhose schlendere ich mit einem Weiden-Körbchen […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.